Einsätze 2022

H2 | Person in Not, Tragehilfe

Einsatzbericht

1/42 zur Unterstützung des DRK, Mann in hilfloser Lage aus seinem Haus in RTW getragen

Allgemeine Informationen

Datum: 15.09.2022
Ort: Gomadingen

Eingesetzte Fahrzeuge

H1 | Verkehrshinderniss

Einsatzbericht

Am Samstag wurde die Feuerwehr Gomadingen Abt. Dapfen gegen 14:12 Uhr zu einem Ast auf Straße gerufen.

Allgemeine Informationen

Datum: 03.09.2022
Ort: Dapfen

Eingesetzte Fahrzeuge

B3 | BMA Grafeneck

Einsatzbericht

Am Freitag gegen 1:15 Uhr wurde die Feuerwehr Gomadingen mit allen drei Abteilungen zum B3 in Grafeneck alarmiert. Hierbei handelte es sich zum Glück um einen Fehlalarm! 

Allgemeine Informationen

Datum: 12.08.2022
Ort: Grafeneck

TH | Personen Rettung

Einsatzbericht

Am Dienstagabend ist ein Mann mit seinem E-Bike in die Lauter gestürzt. Der 71-Jährige war gegen 18.30 Uhr auf dem parallel zur L 249 verlaufenden Weg zwischen Gomadingen und Gächingen unterwegs. Dabei fuhr er ersten Ermittlungen zufolge über einen auf dem Weg liegenden Ast und stürzte über die Böschung bis in die Lauter. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer eilte herbei und half dem Mann bis zum Eintreffen der Feuerwehr über Wasser zu bleiben. Diese konnte den 71 Jahre alten Mann, der sich durch den Sturz leichte Verletzungen zugezogen hatte, mithilfe einer Leiter bergen. Im Anschluss wurde der Mann vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (sr, PP Reutlingen) 

Allgemeine Informationen

Datum: 09.08.2022
Ort: Gomadingen

Eingesetzte Fahrzeuge

VU | Schwerer Verkersunfall

Einsatzbericht

Am Freitag morgen gegen 6:25Uhr wurde die Feuerwehr Gomadingen mit allen drei Abteilungen, die Feuerwehr Engstingen mit VRW und Hohenstein zu einem schweren Verkehrsunfall H3 auf der K 6734 zwischen Gomadingen und Bernloch alarmiert
Nach der Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, wurden beide Fahrer in ihren Fahrzeugen eingeklemmt.
Beide Fahrer mussten mit schwerem Gerät aus den Fahrzeugwracks befreit werden.
Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde eine Person leicht verletzt und anschließend vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Die andere Person wurde so schwer verletzt, dass sie nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.
Die Straße blieb bis zur Bergung der Fahrzeuge und Aufnahme des Unfalls durch die Verkehrspolizei gesperrt.

Allgemeine Informationen

Datum: 29.07.2022
Ort: K 6734 zwischen Gomadingen und Bernloch

TH | Baum auf Straße

Einsatzbericht

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Gomadingen Abt. Dapfen zu einem Baum auf Straße gerufen. Vorort konnten wir schnell die Straße räumen.

Allgemeine Informationen

Datum: 09.08.2022
Ort: Gomadingen

Eingesetzte Fahrzeuge

B3 | Flächenbrand

Einsatzbericht

In der nähe von Grafeneck kam es am Sonntag zu einem Flächenbrand. Die Feuerwehr Gomadingen rückte nur mit der abteilungen Dapfen aus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden 

Allgemeine Informationen

Datum: 03.07.2022
Ort: L230

Eingesetzte Fahrzeuge

B1 | Sonnwendfeuer

Einsatzbericht

Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Gomadingen zu einem Flächenbrand nähe Holz Gemeinschaftsschuppen gerufen. Vorort stellte sich herraus, das der es sich um das Sonnwendfeuers und damit  um ein Fehlalarm.

Allgemeine Informationen

Datum: 18.06.2022
Ort: Gomadingen

TH | Transport Untersützung

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Gomadingen Abt. Gomadingen wurde am Montag vom DRK zur Transport Unterstützung angefordert.

Allgemeine Informationen

Datum: 02.05.2022
Ort: Offenhausen

VU H1 | Ausleuchten der Einsatzstelle

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Abt. Gomadingen wurde per FME zum Ausleuchten der Unfallstelle alarmiert.
Wir hatten drei Beleuchtungsstative und zwei Stromaggregate im Einsatz.
Nach Freigabe der Einsatzstelle, säuberten wir die Straße von den Trümmern.
Während der Bergung der Fahrzeuge wurden diese auf austretende Flüssigkeiten kontrolliert.

Allgemeine Informationen

Datum: 21.04.2022
Ort: L240

B3 | Brand von zwei Gebäuden

Einsatzbericht

Zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte ist es am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr in Gomadingen, Ortsteil Dapfen, gekommen. Auf Grund bislang unbekannter Ursache kam es in einer zur Garage umgebauten Scheune eines Bauernhauses in der Oberdorfstraße zum Brand, welcher auf das weitere, angebaute Wohngebäude übergriff. Die Löscharbeiten der Feuerwehren aus Gomadingen und Münsingen, welche mit insgesamt 14 Fahrzeugen und 78 Kräften vor Ort war, dauern derzeit (Stand 02.30 Uhr) immer noch an. Beide Wohngebäude sind nicht mehr bewohnbar, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden auch benachbarte Gebäude beschädigt. Eine Bewohnerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vor Ort ambulant behandelt. Der Rettungsdienst war mit vier Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (PP Reutlingen)

Allgemeine Informationen

Datum: 12.04.2022
Ort: Dapfen

Externe Links​

B3 | Flächenbrand

Einsatzbericht

Am Montag wurde die Feuerwehr Gomadingen zu einem Flächenbrand neben dem Fahrradweg alarmiert. Gomadingen rückte nur mit der Abteilung Gomadingen aus. Nach erfolgreichen lösch arbeiten konnten wir wieder einrücken.

Allgemeine Informationen

Datum: 14.02.2022
Ort: Gomadingen

B3 | Schwelbrand

Einsatzbericht

Zu einem Schwelbrand in einem Einfamilienhaus in der Uracher Straße mussten die Einsatzkräfte am Freitagmittag ausrücken. In dem über hundert Jahre alten Gebäude war es gegen 12.30 Uhr beim Befeuern eines Holzofens zu einer Überhitzung in der Kamindurchführung einer Geschossdecke des Hauses gekommen. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 25 Feuerwehrleuten im Einsatz war, musste Teile der Decke freilegen um die schwelenden Balken zu löschen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 20.000 Euro belaufen. (cw, PP Reutlingen und Blaulichtreport Reutlingen)

Allgemeine Informationen

Datum: 14.01.2022
Ort: Gomadingen