Freiwillige Feuerwehr Gomadingen​

Wir suchen Dich !

Freiwillige Feuerwehr Gomadingen​

Wir suchen Dich !

Einsätze 2023
0
Einsätze 2024
0
Einsatzkräfte
0

Du möchtest Mitglied bei der Feuerwehr Gomadingen werden? 
Dann melde dich entweder bei unserem
Kommandant Andreas Leuze (Kommandant@feuerwehr-gomadingen.de)
oder bei deinem Abteilungs Kommandant. (
Kontakt )

Du möchtest Mitglied bei der Feuerwehr Gomadingen werden? 
Dann melde dich entweder bei unserem
Kommandant Andreas Leuze (Kommandant@feuerwehr-gomadingen.de)
oder bei deinem Abteilungs Kommandant. (
Kontakt )

Aktuelles

Atemschutzgerätestrecke in Oferdingen 2024

Vergangenen Montag haben die Atemschutzübungsanlage der Feuerwehr Gomadingen, die Atemschutzgerätestrecke in Oferdingen besucht. Jeder Atemschutzgeräteträger musste 4 Sportgeräte meistern und eine anspruchsvolle Atemschutzstrecke absolvieren. 💪 Diese Herausforderung hat nicht nur…

Kommandantenlehrgang 2024
Unser Hauptkommandant Andreas Leuze hat den Kommandantenlehrgang erfolgreich beendet.
Eine Woche Landesfeuerwehrschule Bruchsal mit den Themen
Gesetzes und Rechtsthemen, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, Beschaffung, Verwaltungsvorschriften, Jugend- und Kinderfeuerwehr, Kommunikation und soziale Themen

Hauptversammlung 2024
Die 47. Hauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Gomadingen fand am Freitag den 08.03.2024 im Gasthaus „Hirsch“ im Ortsteil Dapfen statt.

Aktuelle Einsätze

H1 | Sonstiges
  08.06.2024 

Nach dem Hangrutsch auf der K 6770 von Wasserstetten Richtung Buttenhausen wurde die Feuerwehr Gomadingen alarmiert. 🚨

Vor Ort reinigten wir die Straße gründlich mit Wasser, Schaufeln und Besen, um die Sicherheit wiederherzustellen und die Straße für den Verkehr freizugeben. 💧

H1 | Hochwasser in Wasserstetten
  08.06.2024 

Aufgrund der großen Mengen an Wasser, die nicht mehr abfließen konnten, wurde die Feuerwehr Gomadingen nach Wasserstetten alarmiert. 🚨🌧

Vor Ort stellten wir fest, dass das Wasser in eine Garage gelaufen war und von dort ins Haus eindrang. 💧

H1 | Erkundung aufgrund Starkregen
  02.06.2024 

Zusätzlich wurde die Feuerwehr Gomadingen zur Erkundung in den Badnauweg alarmiert. Hier floss das Wasser von der Milchhalde auf die Straße hinunter. Um die Wohngebäude zu schützen, errichteten wir einen Damm aus Sandsäcken, der das Wasser in die Lauter lenkte. 🏡

H1 | Wasser im Gebäude
 02.06.2024 

Aufgrund des starken Regens, der mehrere Tage anhielt, wurde die Feuerwehr Gomadingen am Sonntag um 16:33 Uhr zur Ölmühle alarmiert. 🌧🚒

H1 | vermeintliche Ölspur
  12.05.2024 

Am vergangenen Sonntag wurde die Abteilung Dapfen zu einer vermeintlichen Ölspur in Dapfen alarmiert. Nach einer Erkundung vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es sich nicht um eine Flüssigkeit oder Öl handelte.